Früher pflegte ich Schwarz zu nehmen, wann immer ich im Zweifel war, was für eine Farbe ich setzen sollte. Schwarz ist eine Macht: ich bin abhängig vom Schwarz, um die Konstruktion zu vereinfachen.
Der Anteil von Schwarz an der farblichen Orchestrierung wird immer gewichtiger, vergleichbar der Verwendung des Kontrabasses als Soloinstrument.

(Henri Matisse)

Malerei, Grafik und Kunsthandwerk von 16 Künstlern und Kunsthandwerkern.

4. April bis 7. Juni 2009

Ausstellungseröffnung